MADE IN AUSTRIA:
österreichische photographische Erzeugnisse
ZUBEHÖR


 Eugen Gary Gruber, Wien ca. 1950
SONNYBOY
Kondensatorblitzgerät für Photoflux PF 14,
betrieben mit 1,5Volt ( halbe Stabbatterie)


 ERNST PLESS, Wien ca. 1950
MICO
Prismen-Entfernungsmesser
Leitz-Nachbau

 Wiener Camerawerkstätten Raimund Gerstendörfer, Wien ca. 1951
Diaprojektor WICA II, 24x36 Kahles Projektar 3/18cm
Gleiche Bauweise wie Modell WICA I
Wurde hauptsächlich an Schulen und bei Lichtbildstellen verwendet.

 C.P.GOERZ, Wien ca. 1951
Minilux P 100
Vergrößerungsgerät in Verbindung mit der Minicord oder separatem Filmträger zu verwenden
Wurde in einer Holzkassette geliefert, deren Deckel zugleich das Grundbrett war

 C.P.GOERZ, Wien ca. 1951
Zubehör Minilux P 100
P 102 Zwischenstück für Nahaufnahmen
P 105 Filmträger zur Verwendung ohne Kamera mit vierlinsigem Objektiv »Makar«

 C.P.GOERZ, Wien ca. 1951
Minigrand, Projektions - Anastigmat »Maginon« 1,5/3,5cm
Projektor für Minicord - Negative 10x10mm in 25x25 Rähmchen.

 C.P.GOERZ, Wien ca. 1952
Minigrand, Projektions - Anastigmat »Angar« 2,8/3,5cm
Spätere Ausfürung

 C.P.GOERZ, Wien ca. 1951-54
diverses Zubehör zur Minicord
1 Schachtel, 2 Einzelkassette, 3 Negativbehälter, 4 Sonnenblende,
5 Filter, 6 Blitzschiene, 7 Filmbehälter, 8 Aluminiumbehälter für Doppelkassette, 9 Doppelkassette, 10 Betrachtungslupe

 OPTISCHE WERKE Malkemus & Reinhold
 ab 1951 OPTIMAR Werk für Optik und Feinmechanik
 Salzburg ca. 1951
Laterna Magica
Kinderkino für Filmstreifen in Color und SW mit 27 Märchen

 TRIBOX OHG, Wien ca. 1952
Rollfilm-Entwicklungsdose
für die gleichzeitige Entwicklung von 3 Rollfilmen

 TRIBOX OHG, Wien ca. 1952
Schnelleinspuler
für die Rollfilm-Entwicklungsdose
Das Patent (pdf)

 Eugen Gary Gruber, Wien ca. 1952
Sonnyboy K
Kondensatorblitzgerät für Photoflux PF 14,
betrieben mit 3 Volt, kein Logo auf der Rückseite des Reflektors

Bedienungsanleitung

 Eugen Gary Gruber, Wien ca. 1952
Steckdosenblitz,
für 220 Volt Netzanschluss, Relaiskontakt mit 4,5V Taschenlampenbatterie
für Spezial G-Lampen mit einer Lichtleistung von 30.000 Lumen.
War auch als Sonderausführung für Allstrom (Gleich- und Wechselstrom) erhältlich


 AUSTRIA-FOTO-LINZ, Linz ca. 1952
Schicht-Filter in Wechselfassung, wurden in Heimarbeit hergestellt.

 AKG, Wien ca. 1952
RAPIDO
Elektronenblitz mit LZ 20. Netz oder Batteriebetrieb mit 6x1,5V Monozellen + 1x3V Stabbatterie.

Bedienungsanleitung

 AKG, Wien ca. 1952
Unterwasser Gehäuse
Das Gehäuse wurde nach Angaben des Unterwasser-Pioniers Hans Hass angefertigt. Die Gehäuse wurden für die jeweiligen Leica-Typen extra gefertigt.

Prospekt 1952

 OPTISCHE WERKE Malkemus & Reinhold
 ab 1951 OPTIMAR Werk für Optik und Feinmechanik
 Salzburg ca. 1952
Dialux Kleinbildprojektor, mit Kahles Periskopar 3,5/18 cm
Der Projektor trägt die Bezeichnung »OPTIMAR SALZBURG 1750« und wurde in Schulen und Instituten verwendet.

 OPTISCHE WERKE Malkemus & Reinhold
 ab 1951 OPTIMAR Werk für Optik und Feinmechanik
 Salzburg ca. 1952
Optimus Universal Revolversucher
für 3,5/5/8,5/13,5/18 cm Brennweiten.
Parallaxausgleich (Rändelring links drehen ist 1-5 Meter, rechts drehen ist 3-15 feet) und Diopterscheibe von + 4 bis - 4 Dioptrien, sichtbar in einem Fenster an der Rückseite.

 Wiener Camerawerkstätten Raimund Gerstendörfer, Wien ca. 1952
Diaprojektor WICA II, 24x36 Kahles Diakal 3,5/10cm
Die Bezeichnung WICA II wird nur im Gerstendörfer Prospekt verwendet, auf dem Gerät steht nur WICA. Bauweise ist identisch mit dem späteren WICA III Projektor.

 TRIBOX OHG, Wien ca. 1953
Optisch-elektrischer Belichtungsmesser nach dem Photometerprinzip
Wurde in den Farben rot, schwarz und grün erzeugt.

Bedienungsanleitung


 AKG Akustische- und Kino-Geräte GmbH, Wien ca. 1953
AKALUX
Photoelektrische Selen-Belichtungsmesser mit 2 Messbereichen

 Georg Faltus, Wien ca. 1953
Kopierapparat
Einfacher Kontakt-Kopierapparat für 6x9

 Georg Faltus, Wien ca. 1953
Kopierapparat
Kontakt-Kopierapparat für 13x18
Über einen Vorwiderstand ist die Helligkeit einstellbar, Belichtungszeit Schaltuhr.

 Georg Faltus, Wien ca. 1953
Atelierkamera
Atelierkamera 18x24

 Eumig, Wien; ca. 1953
Werbegeschenk, Lupe in Plastikbehälter in den Eumig-Farben.
Hergestellt aus den Linsenelementen der Eumigetta II, Brennweite 8cm.

 ERNST PLESS, Wien ca. 1954
PLEX
Optischer Belichtungsmesser

 OPTISCHE WERKE Malkemus & Reinhold
 ab 1951 OPTIMAR Werk für Optik und Feinmechanik
 Salzburg ca. 1954
Kleinbildprojektor, mit Ennar 2,8/10 cm
Der Projektor trägt die Bezeichnung »OPTIMAR SALZBURG 2302»

 Elektro- und feinmechanischer Apparatebau GmbH, Wien ca. 1954
ELFA-Spezial L20
Photoelektrischer Selen-Belichtungsmesser mit 2 Messbereichen, baugleich mit AKALUX-neu

 ERNST PLESS, Wien 1955
PLEX 50
Kofferprojektor für 24x36, unbezeichnetes Objektiv
220 V, 150 W; Projektionsfläche im Kofferdeckel
Prospekt

 Wiener Camerawerkstätten Raimund Gerstendörfer, Wien ca. 1956
Diaprojektor WICA III, 24x36 Kahles Projektar 3/18cm
ZURÜCK/BACK INDEX WEITER/NEXT