MADE IN AUSTRIA:
österreichische photographische Erzeugnisse
OBJEKTIVE


 Carl REICHERT, Wien ca. 1900
Solar 160/6,8
894
Doppel-Anastigmat 4/4, baugleich mit dem GOERZ Doppel-Anastigmat Typ B, welches ab 1904 unter dem Namen Syntor von GOERZ verkauft wurde.
Da auch das Neu-Solar nach einem GOERZ Patent hergestellt wurde, liegt die Vermutung nahe, dass es ein Lizenzabkommen gab.

 Rudolf Schwarz Wien, ca. 1900-1903
ca. f=21,5cm 1:8, Graviert:
RAPID APLANAT 13x18
RUD. SCHWARZ, WIEN XVII, WÄHRINGERSTRASSE 96

Hersteller unbekannt.
Die Firma gab es an dieser Adresse nur von 1900 - 1903.

 Waldemar Jacobsen Wien 1, Milchgasse 2, ca. 1904
ca. f=24cm 1:8, Graviert:
Waldemar Jacobsen Wien Aplanastigmat Extra Rapid

Symmetrischer Anastigmat 3+3, ähnlich dem DAGOR und KOLLINEAR.
Hersteller vermutlich Hermagis Paris.

 Carl REICHERT, Wien ca. 1906
Combinarsatz f=7,5 - 13,5 je nach Linsenkombination Serien 331
Satz - Objektiv bestehend aus den Linsen 260mm, 312mm und 364mm.
Damit ergaben sich Brennweiten von ca. 160, 170, 190, 260, 312 und 364mm.
Erstes Satzobjektiv der Fa. Reichert.

 Felix NEUMANN, Wien ca. 1906
Rectilineaire Extra Rapide
12040
Hersteller unbekannt, für Neumann erzeugt

 K. FRITSCH & PROKESCH, Wien ca. 1907, graviert
Doppel-Anastigmat 8,6/25cm Seriennr.815
Patent C.P.Goerz Serie III, Nr.4

Vom optischen Aufbau ein »DAGOR«, sechslinsig, zweigliedrig, symmetrisch.

 Carl REICHERT, Wien ca. 1907
Doppelobjektiv Combinar 6,3
139
Satz - Objektiv, erhältlich in 15 verschiedenen Größen von 90 - 312mm Brennweite.
Für jede Brennweite gab es eine eigene Fassung, die Linsen konnten nicht untereinander getauscht werden.

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Polar 4/30mm
1018
Makro-Optik, sechslinsiger symmetrischer Doppelgausstyp, ähnlich dem Dagor
Katalog

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Polar 4/50mm
2361
Makro-Optik, Beschreibung wie 4/30mm

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Polar 4/75mm
3775
Makro-Optik, Beschreibung wie 4/30mm

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Polar 4/100mm
4685
Makro-Optik, Beschreibung wie 4/30mm

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Solar 6,8/180mm
249

Katalog

 Carl REICHERT, Wien ca. 1908
Neu-Combinar 4,8/240
1269

Katalog

 Langer&Comp. G.m.b.H,Wien , Wien ca. 1909
ELLIOT, Linsendurchmesser 60mm = F=35cm
Projektionsachromat nach Petzval mit Zahntrieb
Katalog

 Carl REICHERT, Wien ca. 1909
Doppelobjektiv Combinar 6,3
809
Satz - Objektiv, erhältlich in 15 verschiedenen Größen von 90 - 312mm Brennweite.
Für jede Brennweite gab es eine eigene Fassung, die Linsen konnten nicht untereinander getauscht werden.

 Carl REICHERT, Wien ca. 1909
Neu-Combinar 6,8/240
1835

Katalog

 CARL REICHERT, Wien ca. 1909
Polar 4/75mm
2082
Makro-Optik, Beschreibung wie 4/30mm, Aluminiunfassung

 CARL REICHERT, Wien ca. 1912
Neu-Solar 4,5/289mm
1207

 Photo Jndustrie GmbH, Wien ca. 1912
"MARS" Anastigmat 6,3/ ca. 300mm 3
Hersteller unbekannt.

 CARL REICHERT, Wien ca. 1912
Neu-Solar 4,5/288mm
1219

Optisch gleich mit Nr. 1207 (Brennweite differiert um 1mm) jedoch ist die Objektivfassung etwas größer. Linsendurchmesser und Anschraubgewinde ebenfalls gleich mit No. 1207.
Größenvergleich

 K. KAHLES, Wien ca. 1915-25
Doppelanastigmat Triar 6/80mm, keine Seriennummer.
Eine genaue Datierung der Objektive ist leider nicht möglich. Die Firma Kahles hat keinerlei Unterlagen mehr über die Produktion von Fotoobjektiven.


 K. KAHLES, Wien ca. 1915-25
Doppelanastigmat Triar 6/120mm, keine Seriennummer.
Kommentar siehe oben


 CARL WAGNER, Wien ca. 1917
Graviert:
Rectilinear Weitwinkel Extra Rapid
Carl Wagner, Wien

ohne Serien#

 CARL WAGNER, Wien ca. 1918
Graviert:
Universal Aplanat Extra Rapid
Carl Wagner, Wien

ohne Serien#

 R.A.Bauer, Wien 18., ca. 1918-25
Graviert: "R.A.BAUER, VIENNA. OROTAR Anastigmat 6,8 Serie A No. IV, F=6,8 Brennweite 340m /m"
Hersteller unbekannt, wurde für den Fotohändler Bauer in Wien gefertigt. Dieses Objektiv kam aus Riga und der Anschraubring ist cyrillisch graviert.
Serien# 213

 R.A.Bauer, Wien 18., ca. 1918-25
Graviert: "R.A.BAUER, VIENNA. OROTAR Anastigmat 6,8/500 F=6,8 Brennweite 500m /m"
Hersteller unbekannt, wurde für den Fotohändler Bauer in Wien gefertigt.
Serien# 216

 Carl ZEISS, Wien ca. 1918
TESSAR 4,5/30cm (F= 298,5mm)
301958
graviert XII 2

 Carl ZEISS, Wien ca. 1920
TESSAR 4,5/21cm
Nr.304295

 HERLANGO, Wien ca. 1920
Projektionsobjektiv Petzval-Typ 400mm
Etwas spätere baugleiche Ausführung des vorher beschriebenen
"ELLIOT" Objektives von Langer.

 C.REICHERT, Wien ca. 1920
Projektionsobjektiv 400mm, Serien# 1036
Komplexe, lichtstarke optische Konstruktion für Grossbildprojektion.

 Adolf JIRASKO Wien, Margaretenstrasse ca. 1922
Sphaera VI, Serien# 2462, ca. f=32cm 1:11, Graviert
ADOLF JIRASKO, K.u.K. Hof - Optiker und Mechaniker Wien

"Kurze Firmengeschichte"

 CAMERA JNDUSTRIE, Wien ca. 1923
Doppel-Anastigmat AUSTRIA 6,8/135mm in IBSO-Verschluß

 CARL REICHERT, Wien ca. 1923-25
Projektions-Objektiv Neu-Solar F=4,5, Brennw. 400mm, Seriennr. 1204

 G. Westmüller, Linz ca. 1926
Lentia ( römischer Name für Linz) 6/330mm

Westmüller ist ein Fotohändler, die Optik wurde vermutlich von C. Reichert in Wien gefertigt.

ZURÜCK/BACK INDEX WEITER/NEXT